Senatspressestelle startet eine mehrsprachige Kampagne, die daran erinnert, wie wir gemeinsam Corona stoppen können.

Corona hat unser Leben in Hamburg komplett auf den Kopf gestellt. Das haben wir nicht nur privat, sondern in unserer täglichen Arbeit erlebt. Weil wir alle möchten, dass wir in Hamburg wieder unbeschwert leben und arbeiten können, ist es uns ein Anliegen, Corona gemeinsam zu stoppen. Insbesondere um eine vierte Welle im Herbst zu verhindern. Vor dem Hintergrund der Reisetätigkeit in den Ferien und der sich verbreitenden Delta-Variante kommt es noch einmal auf uns alle an! Die Kampagne soll auf den Senatskanälen wie Facebook, Instagram und Twitter auf unsere Info-Angebote unter https://www.hamburg.de/coronavirus/international/ aufmerksam machen.