zitat 2015/06 Hamburger Morgenpost: Theaterprojekt des „Unterstützerkreises Litzowstraße“: Flucht als Theaterstück

2015/06: Sie wollen erzählen. Von ihrer Flucht, ihren Ängsten, Sorgen und Hoffnungen. Von ihren Familien, die sie zurücklassen mussten. In einem Theater-Workshop vom „Unterstützerkreis Litzowstraße“ bringen Flüchtlinge ihre Geschichte auf die Bühne. In dieser Woche bekam die Nachbarschaftsinitiative für ihren Einsatz den Preis der „BürgerStiftung Hamburg“ verliehen. Weil sie es schafft, Grenzen aufzuheben und Brücken zu bauen.

Hamburger Morgenpost: Theaterprojekt des „Unterstützerkreises Litzowstraße“: Flucht als Theaterstück